AxiomSL unterstützt Finanzunternehmen bei der erfolgreichen Einführung von AnaCredit in der Eurozone

English Español Français

LONDON, 20/03/2018: AxiomSL, der führende Anbieter von Meldewesen- und Risikomanagementlösungen, gibt heute bekannt, dass das Unternehmen Finanzinstituten erfolgreich dabei unterstützt hat, die AnaCredit-Anforderungen in der gesamten Eurozone zu erfüllen, angefangen bei großen global systemrelevanten Banken (G-SIBs) mit paneuropäischen Meldepflichten bis hin zu systemrelevanten Banken im Inland (D-SIBs), die hohen Auflagen in Bezug auf die Berichterstattung in einem einzelnen Rechtssystem unterliegen. AxiomSL unterstützt derzeit lokale Meldungen für Belgien, Deutschland, Frankreich, Spanien, die Niederlande, Irland, Italien, Griechenland, Finnland, Luxemburg, Estland und Malta.

In den letzten sechs Monaten haben alle Kunden von AxiomSL ihre, von verschiedenen Aufsichtsbehörden, vorgeschriebenen Testmeldungen erfolgreich abgeschlossen.

Die Mindestanforderungen für AnaCredit (Analytical Credit Dataset) und die dazugehörige Meldung für die Statistik über die Wertpapierbestände (SHS) werden von der Europäischen Zentralbank (EZB) festgelegt. Darüber hinaus definieren die Nationalen Zentralbanken ihre eigenen nationalen Mindestanforderungen an Daten für die Erhebung bestimmter Attribute, sowie unterschiedliche Zeitrahmen für Testfenster und länderspezifischen Einreichungsformate. Diese kleinen Unterschiede stellen die Banken vor große Herausforderungen, insbesondere Banken mit Niederlassungen und Filialen in der gesamten Eurozone.

AxiomSL bietet eine einzigartig strategische Plattform für die Erfüllung all dieser komplexen und vielschichtigen Anforderungen. Die Plattform kann diverse Kundendatenstrukturen erfassen, die dann zu einem einzigen AnaCredit-Datenkatalog zusammengefasst werden, der wiederum allen lokalen Schwellenwerte, Datenanforderungen und Einreichungsformaten entspricht. Mit dieser Philosophie werden sowohl die Komplexität der Kundendaten als auch die Komplexität der regulatorischen Rahmenbedingungen in mehreren Ländern gleichzeitig berücksichtigt. Diese einzigartige Lösung für die gesamte Eurozone ermöglicht es Finanzinstituten die dringend benötigte Steuerung, Automatisierung und End-to-End-Prozesstransparenz und gleichzeitig damit einhergehende eine Kostenreduzierung und Steigerung der Effizienz.

AxiomSL unterstützt Banken auch dabei die Herausforderung der Behandlung granularer Daten von AnaCredit zu meistern. Die Lösung geht selbst mit grossen Datenvolumen einfach um und eignet sich für viele Kunden unabhängig von der Größe oder den Änderungen des Kreditvolumens. Diese flexiblen und skalierbaren Funktionalitäten sowie die Business Dashboards ermöglichen es den Anwendern, die großen Datenmengen, die von den Regulierungsbehörden gefordert werden, schnell zu verarbeiten und zu verwalten.

Abhishek Awasthi, AxiomSL AnaCredit Product Manager, fügt hinzu: „Der Ansatz von AxiomSL hat sich als erfolgreiche Lösung für AnaCredit-Meldungen für eine Vielzahl von Kunden in der gesamten Eurozone bewährt. Wir stellen die Denkweise in Frage, dass jedes Land seine eigene Lösung benötigt, indem wir Finanzinstituten die Möglichkeit geben, die Einreichung von Meldungen über mehrere Rechtssysteme von einer einzigen strategischen Plattform aus umzusetzen. Unsere Methode reduziert Kosten und Komplexität und trägt zur Verbesserung der Datenqualität bei. Wir sind seit Jahren in der Lage, diese Art von grenzüberschreitender Berichterstattung zu bewältigen und können nun beobachten, dass Unternehmen AnaCredit als Katalysator nutzen, um eine einzige Plattform für das Meldewesen einzuführen. Regulatorische Lösungen für jedes einzelne Land oder manuelle Prozesse sind für eine effektive Einhaltung von AnaCredit nicht mehr geeignet. Infolgedessen sehen wir einen zunehmenden Bedarf der Unternehmen, eine einzige Lösung zur Konsolidierung ihrer grenzüberschreitenden Meldeaktivitäten in der gesamten Eurozone zu nutzen.”

Über AxiomSL

AxiomSL ist der weltweit führende Anbieter von Lösungen für aufsichtsrechtliches Meldewesen und Risikomanagement für die Finanzbranche, einschließlich Banken, Broker und Händler, Asset Manager und Versicherer. Die Funktionen der einzigartigen Enterprise-Data-Management-Plattform (EDM) decken Datenherkunft, Risikoaggregation, Analysen, Automatisierung von Arbeitsabläufen, Validierung und Buchprüfung ab.

Die AxiomSL-Plattform unterstützt die Compliance mit zahlreichen weltweiten und nationalen Auflagen und Aufsichtsbehörden, darunter die Basel-III-Kapital- und Liquiditätsanforderungen, der Dodd-Frank Act, AnaCredit, FATCA, AEOI/CRS, EMIR, COREP/FINREP, CCAR, FDSF, BCBS 239, Solvency II, AIFMD, IFRS 9, MAS, ASIC, REMIT, MiFID II und SFTR, ebenso wie Offenlegungen gegenüber Zentralbanken und Anforderungen im Markt und beim Kreditrisikomanagement. Im Rahmen des unternehmensweiten Ansatzes von AxiomSL können Kunden ihre bestehende Daten- und Risikomanagement-Infrastruktur optimal nutzen. Implementationskosten, Produkteinführungszeiten und Komplexität werden reduziert.

AxiomSL beschäftigt weltweit über 600 Mitarbeiter. Sie bedienen engagiert Kunden in vielen der Hauptfinanzzentren der Welt, unter anderem in New York, São Paulo, London, Paris, Brüssel, Luxemburg, Frankfurt, Amsterdam, Madrid, Singapur, Peking, Hongkong und Tokio.

AxiomSL wurde von The Asian Banker 2016 als Anbieter der „Best Compliance Risk Technology Implementation of the Year“ sowie in den Sell-side Technology Awards 2016 für die „Best Implementation at a Sell-side Firm“ ausgezeichnet. Im Waters Ranking 2015 wurde das Unternehmen als „Best Reporting System Provider“ eingestuft, und Chartis Research hob AxiomSL in seinem Sell-side Risk Management Technology Report 2015 als „Category Leader“ hervor. Die Errungenschaften des Unternehmens wurden mit einer Reihe weiterer Auszeichnungen gewürdigt, darunter eine Einstufung in der Kategorie „Best Reporting Initiative“ der American Financial Technology Awards und im Abschnitt „Customer Satisfaction“ der Chartis-RiskTech100-Rangliste. www.axiomsl.com.

Pressekontakte

Greentarget
Harriet Leatherbarrow
harriet.leatherbarrow@greentarget.com
+44 (0) 20 7324 5483
AxiomSL
Canan Genc
cgenc@axiomsl.com
+44 (0) 20 3823 4581

Kontakt

E-Mail: emea@axiomsl.com
Hauptgeschäftsstelle in London: 125 London Wall, London EC2Y 5AJ
Tel.: +44 (0)20 3823 4600
Website: www.axiomsl.com