AxiomSL erhält Branchenführer-Auszeichnung von Chartis Research für seine MiFID II Reporting-Lösungen

English Español Français

Unternehmen präsentiert flexible und transparente Lösung, die zur Erfüllung einer Vielzahl von Meldewesen-Vorschriften schnell eingesetzt werden kann

NEW YORK, LONDON, SINGAPUR, 17. August 2017 – AxiomSL, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen in den Bereichen aufsichtsrechtliches Meldewesen, Risiko- und Datenmanagement, meldete heute, dass Chartis Research, ein führender Anbieter von Untersuchungen und Analysen zum weltweiten Markt für Risikotechnologie, das Unternehmen für seine MiFID II Reporting-Lösungen zum Category Leader 2017 gekürt hat. Gleichzeitig gab AxiomSL bekannt, dass seine MiFID II-Lösung jetzt weltweit einsetzbar sind.

„Die MiFID II Reporting-Lösung von AxiomSL verdient dank der Vollständigkeit des Angebots und ihres Marktpotentials die Auszeichnung als Branchenführer“, so Hugh Stewart, Research Director bei Chartis Research. „Sie bietet eine benutzerfreundliche, agile und integrierte Plattform, die sich der großen Herausforderung, die MiFID II mit sich bringt, auf Implementierungs- und operationeller Ebene annimmt. Die MiFID II-Lösung sticht insbesondere dadurch hervor, dass sie hochmoderne Möglichkeiten zur Beschaffung und Klassifizierung von Daten bietet, die die Datenqualität sicherstellen, den Nutzern ihre Workflow-Prozesse transparent machen und damit ein erfolgreiches Post-Trade-Meldewesens bezüglich der ausgeführten Geschäfte ermöglichen.”

Die flexible und skalierbare Lösung von AxiomSL ermöglicht Nutzern eine einfache Verwaltung ihrer MiFID II-Reporting-Auflagen, indem sie alle zu meldenden Geschäfte erkennt und die jeweils erforderlichen Daten zusammenstellt und validiert. Anschließend werden dann die relevanten Daten in ihren jeweiligen Formaten entweder über Approved Public Arrangements (APA) oder Approved Reporting Mechanisms (ARM) eingereicht.

Die integrierte Plattform ermöglicht Unternehmen auch andere Anforderungen im Rahmen des aufsichtsrechtlichen Meldewesens im G20-Zuständigkeitsbereich zu erfüllen, beispielsweise EMIR, REMIT und FinfraG. Indem Unternehmen die Plattform von AxiomSL für alle ihre aufsichtsrechtlichen Erfordernisse verwenden, können sie die Kosten und Komplexität der Einhaltung geltender Rechtsvorschriften senken, für Transparenz und Kontrolle des gesamten Workflows sorgen und den Regulierungsbehörden einen hochwertigen und genauen Bericht vorlegen.

„Wir freuen uns sehr, dass Chartis Research unsere MiFID II-Lösung als führend in der Branche anerkannt hat”, so Alex Tsigutkin, Global CEO von AxiomSL. „Wir haben sehr viel Zeit darauf verwendet, eine strategische Plattform für MiFID II aufzubauen, die in kurzer Zeit implementiert werden kann und nicht nur für das Meldewesen im Bereich der EMIR-Transaktionen, sondern auch für alle andere Reporting-Vorschriften weltweit verwendbar ist. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit unseren Kunden bei der Verwaltung ihres Meldewesens im Rahmen von MiFID II und werden dafür sorgen, dass sie, wenn der 3. Januar 2018 kommt, alle Vorschriften erfüllen.”

„Unser Ziel bei dieser Lösung ist zu gewährleisten, dass Banken die Einhaltung der Post-trade-Reporting-Auflagen schnell und effektiv erreichen können“, fügte Olivier Kamoun, Chief Product Officer bei AxiomSL, hinzu. „Wir bieten die Flexibilität, eine Verbindung zu einem ARM und/oder APA nach Wahl des Kunden herzustellen, wobei sichergestellt wird, dass alle Pflichtfelder vor der Einreichung im richtigen Format ausgefüllt sind. Zusätzlich zu MIFID II bietet AxiomSL eine strategische Plattform, die auch die G-20-Vorschriften für das Derivative-Meldewesen und weitere Reporting-Auflagen wie REMIT und FinfraG einbezieht.”

Die von Chartis gekürten Branchenführer sind Risiko-Technologie-Anbieter, die über die Breite und Tiefe in puncto Funktionalität, Technologie und Inhalte in Kombination mit Organisationseigenschaften verfügen, die erforderlich sind, um hinsichtlich Volumen und Wert einen erheblichen Marktanteil zu erzielen.

Die FinTech Quadrant™-Berichte von Chartis werden von erfahren Analysten verfasst, die praktische Erfahrungen in der Auswahl, Entwicklung und Implementierung von Finanztechnologielösungen für unterschiedliche internationale Unternehmen in einer Reihe von Branchen, darunter Banken, Versicherungen und Kapitalmärkte, gesammelt haben. Die in dem FinTech Quadrant™-Bericht dargestellten Ergebnisse und Analysen spiegeln die fundierten Meinungen der Analysten von Chartis zusammen mit Untersuchungen zu Markttrends, Marktteilnehmern, Ausgabenstrukturen und bewährten Verfahren wider. Chartis verwendet zur Erhebung der Marktdaten eine Kombination Quellen, darunter die Anbieterevaluierungsformulare, Risikotechnologie-Nutzer- Umfragen, Gespräche mit Experten zum Thema, Kundenreferenzprüfungen und Anbieterinformationssitzungen von Chartis sowie weitere externe Quellen.

Medien:

AxiomSL, Dora Petroucheva
dpetroucheva@axiomsl.com +44 (0) 20 3871 0513
Greentarget, Harriet Leatherbarrow
harriet.leatherbarrow@greentarget.com +44 (0) 20 7324 5480

Über AxiomSL

AxiomSL ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen in den Bereichen Risiko- und Datenmanagement und aufsichtsrechtliches Meldewesen für die Finanzindustrie, die von Banken, Brokern, Vermögensverwaltern und Versicherungen genutzt werden. Die einzigartige unternehmensweite Datenmanagement (Enterprise Data Management, EDM)-Plattform bietet Funktionen zur Datenverlaufskontrolle, Risiko-Aggregation, Analyse, Workflow-Automatisierung, Validierung und Prüfung sowie zur Offenlegung. Die AxiomSL-Plattform unterstützt die Compliance mit zahlreichen weltweiten und lokalen Standards wie Basel III-Kapital- und Liquiditätsauflagen, Dodd-Frank Act, FATCA/CRS, EMIR, FRTB, COREP/FINREP, CCAR, MiFID II, FDSF, BCBS 239, Solvency II, AIFMD, IFRS 9/CECL, MAS, APRA, REMIT, SFTR und Zentralbank-Offenlegungen. Zudem werden auch die Markt- und Kredit-Risikomanagement-Auflagen abgedeckt. Die Technologie und Lösungen des Unternehmens wurden bereits mehrfach ausgezeichnet, darunter die Auszeichnung in der Kategorie Best Reporting Initiative der American Financial Technology Award, in der Kategorie Best Implementation at a Sell-Side durch Incisive Media und die höchste Auszeichnung im Bereich Kundenzufriedenheit auf der Chartis RiskTech100-Rangliste. www.axiomsl.com

Über Chartis Research

Chartis ist ein führender Anbieter von Untersuchungen und Analysen zum weltweiten Markt für Risikotechnologien. Es ist Teil des Insight-Bereichs von InfoPro Digital, zu dem marktführende Marken wie Risk and Waters Technology gehören. Chartis hat sich dem Ziel verschrieben, Unternehmen bei der Verbesserung von Risikomanagement, Corporate Governance und Compliance zur Steigerung ihrer Leistungsfähigkeit zu unterstützen und Kunden durch Bereitstellung von eingehenden Analysen und umsetzbaren Empfehlungen zu praktisch allen Aspekten der Risikotechnologie fundierte Entscheidungen zu ermöglichen.

RiskTech Quadrant®, RiskTech100® und FinTech Quadrant™ sind eingetragene Marken von Chartis Research (http://www.chartis-research.com).